..Schock vor dem 12.Hochzeitstag
 



..Schock vor dem 12.Hochzeitstag
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/nobeer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
17.09.2007...die Überaschung..

heute morgen telefonier ich schon ganz früh mit dem Bruder meiner Frau in Berlin, und schildere ihm das bewegte Wochenende....sicherlich wird meine Schwiegermutter wieder bei mir anrufen, und wenn sie vorher von ihrem Sohn Beschid bekommt ist es vielleicht einfacher für sie....

um 9 uhr kommt dann plötzlich eine SMS von meiner Frau, das sie beim Hausarzt ist und sich eine Überweisung in die Psychiatrie holen möchte...hoppala, dann sind wohl doch noch nicht alle Gehirnzellen abgesoffen....nur eine Lüge oder Wahrheit, das ist hier die Frage....

Nachmittags um ~17Uhr hab ich dann Gewissheit, da sie sich in der Entgiftungsstation (Entzug) der Klinig befindet und dort Stationär zu einer Therapie aufgenommen wurde....ich bekomm nämlich einen Anruf einer verwunderten Buchhaltung, die Fetstellen muss, das bei der Dame 5 Krankenkassenbeiträge fehlen, ups....aber so geht's halt, wenn man geflissentlich alle Briefe der Krankenkasse ungeöffnet in einer Schublade im Keller verschwinden lässt....gute Taktik, nicht?

Na wenigstens ist se mal drin, ihre Freundin Anna hat sie hingebracht und soll für die nächsten Tage/Wochen/Monate? den Kontakt zu Ihr halten, da Sie mich nicht als direkten Ansprechpartner angegeben hat, warum auch, bin ja nur der gehörnte Zahldepp, äähm, Ehemann natürlich....da hat se schon recht...

mit etwas mehr Ruhe als am Sonntag geh ich schlussendlich ins Bett, normalerweise kann sie jetzt ja keinen Unsinn mehr anstellen.... 

21.9.07 17:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung